Die Familie Hötzelein

1878 Johann Kaul und dessen Verlobte Anna Barbara Hertel, beide aus Oberehrenbach erwerben das Anwesen Regensberg Nr. 10


Johann Kaul, Sohn des Vorigen, und Anna geb. Kaul aus Weingarts



Jakob Hötzelein heiratet die kleine Philomena vorne rechts und übernimmt 1950 das Anwesen



Zur Zeit am Ruder

Anneliese Fritsch, Georg und Hans Hötzelein


Kinder Hötzelein Weihnachten 1988


Vorherige Seite: Motivationen
Nächste Seite: Der Regensberg - Buirg