Dienstag Ruhetag - darüber hinaus
Oktober bis Februar: Montag und Dienstag Ruhetag.

Betriebsferien 2017: 20.11. - 24.12

Gasthof und Berghotel, Restaurant und Cafe

Herzlich willkommen als Gast, Wanderer, ob zur Familienfeier oder zur Tagung. Machen Sie doch einfach ein paar Tage Urlaub bei uns!


So sehen Sie den Berg-Gasthof auf dem Regensberg oben aus süd-westlicher Richtung von Forchheim/Kunreuth. Foto: Wolfgruber


Als Familienbetrieb mit Tradition pflegen wir in unserem Hause eine persönliche Atmosphäre.

Im Herzen der Fränkischen Schweiz, mitten im Städtedreieck Bayreuth, Bamberg und Nürnberg, liegt Regensberg auf einem Bergvorsprung mit Blick bis nach Bamberg und in den Steigerwald - eingerahmt in die wunderschöne Landschaft.

Bei uns soll es Ihnen richtig gut gehen!

In unserem Restaurant verwöhnen wir sie mit frischer, regionaler Küche. Typisch fränkische Schmankerl, kreative Köstlichkeiten und ein gut sortiertes Getränkeangebot laden zum Schlemmen und Verweilen in unserem Gasthof ein.

Für Familien- und Betriebsfeiern bieten wir Ihnen Räumlichkeiten für bis zu 80 Personen. Unser Hotel verfügt über Tagungsräume sowie ausreichend Parkplätze.

Weil Ihr Urlaub etwas Besonderes ist!

Wir sind ein idealer Ausgangspunkt für kurze Ausflüge oder Tagesreisen. Erkunden Sie die idyllische Fränkische Schweiz mit ihren Burgen, Mühlen, Höhlen und Tälern.

Messe in Nürnberg? Ob die Spielwarenmesse, biofach, Fensterbau Frontale, BrauBeviale oder eine andere Veranstaltung. Wenn Sie ein Zimmer suchen kommen Sie doch einfach zu uns!

Wir freuen uns, Sie als Gast bei uns im Berg-Gasthof begrüßen zu dürfen.

Auf zu einer kullinarische Reise durch das Jahr...

In den ersten Monaten braucht die Natur noch etwas Zeit um Ihre saisonale Vielfalt zu entwickeln. Wir genießen leckeren Wintersalat wie Rapunzelsalat, Gäns, Karpfen frisch aus dem Basseng sowie Wildgerichte aus den umliegenden Wäldern.

Mai: Frischer Spargel aus der Spargeltown Hausen

Juni und Juli: Die Bauern stehen mit den ersten Kirschen an der Straße und auch die Erdbeeren warten schon darauf verzehrt zu werden.

Juli bis September: Die Pfifferlinge begleiten uns im Sommer bis in den Herbst. Ob pur mit Sahnesoße und Serviettenkloß, dem rosa gebratenen Rehrücken oder dem rose Kalbstafelspitz.

Ab September dann wieder - Monate mit "R" bringen den Karpfen zurück.

Im Oktober dann die scharfen Wochen mit Gerichten und Meerrettich.

Kurz vor Weihnachten haben wir unsere Betriebsferien. Dieses Jahr vom 20. November bis zum 24. Dezember. Ab den 25. geht´s wieder los mit Gänsen, Wildgerichten und sonstigen Leckereien.

Wir sind stolz, uns zu den Gscheitgut-Gasthöfen zählen zu dürfen! www.gscheitgut.de ist als Portal für die fränkische Gastronomiekultur offiziell ausgezeichnet. Hier werden ausschließlich Gasthöfe präsentiert, die den Traditionen der fränkischen Küche treu bleiben und vor allem Zutaten aus der Region verwenden. Lesen Sie den Beitrag zu unserem Gasthof!

In Band1 des Gscheidgut Kochbuches sind wir mit leckeren Rezepten vertreten. Im November 2016 wurden die Beiden Bände zu einem Best-of zusammengelegt.

Zu den Kochbüchern.